CAMINO FRANCÉS

CAMINO FRANCÉS

Der Camino Frances führt von Saint Jean Pied de Port in Frankreich nach Santiago de Compostela und ist die meistbenutzte und bekannteste Pilgerstrecke. Der Camino Frances führt zu bekannten spanischen Pilgerorten wie Pamplona, Puente la Reina, Leon, Burgos und Cruz de Ferro nach Santiago de Compostela.

Special energy

Die gesamte Pilgerreise ist etwa 850 Kilometer lang. Und aus eigener Erfahrungen wissen wir, dass man braucht keinen braucht. Rundum sehen Sie die berühmten gelben Pfeile. Aber auch unzählige andere Dinge, die Ihnen den Weg zur Kathedrale von Santiago de Compostela weisen. Der Rundgang atmet die Energie der Pilgerfahrt. Pilger aus der ganzen Welt kommen zusammen: dicke, dünne, junge, alte, vom erfolgreichen Geschäftsmann bis zum frisch diplomierten Studenten. Gemeinsam teilen sie Freud und Leid auf dem Weg. Und das ist eine besondere Energie, die es zu erleben gibt.

Erweitern Sie Ihren Camino

Aber nicht nur das macht den Camino Frances so einzigartig. Auch die vielen Dörfer und Städte, an denen Sie auf Ihrer Pilgerreise vorbeikommen, sind ganz dem Pilger gewidmet. Tatsächlich würden einige Weiler nicht ohne die vielen Pilger existieren, die jedes Jahr hierher strömen, um sich auf ihrem Jakobsweg eine wohlverdiente Ruhepause zu gönnen. Auch die Kathedralen von Burgos und Leon sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Vielleicht möchten Sie dort eine zusätzliche Nacht verbringen? Dies ist möglich! Wir machen Ihnen einen perfekt füt Sie angepassten Vorschlag.

Vielfältiger Camino

Auch der Camino Francés ist ein sehr abwechslungsreicher Camino. Von den Pyrenäen in Saint Jean Pied de Port, den Getreidefeldern in der Region Pamplona, der flachen Meseta zwischen Burgos und León bis hin zu den grünen Wäldern Galiciens. All diese schönen Landschaften ziehen in langsamer Geschwindigkeit an Ihnen vorbei. Der Camino Frances ist auch ideal für eine kürzere Pilgerreise. Haben Sie vielleicht nur 2 Wochen Zeit? Dann können Sie leicht von León nach Santiago de Compostela wandern. Mit dem Fahrrad brauchen Sie eine Woche. Wollen Sie erfahren, wie es ist, ein Pilger zu sein, aber haben nur eine Woche Zeit? Dann beginnen Sie einfach in Sarria. Sie laufen dann die letzten 100 km bis zur Kathedrale von Santiago de Compostela, und das reicht aus, um Ihre Compostela im Wallfahrtsbüro abzuholen.

Der Camino Frances bietet für jeden etwas.

Wollen Sie den Camino Frances auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

CAMINO FRANCÉS

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Open chat